Augenblick

Aus unserer „Aufden2tenBlickPost“
eine Einladung zum Mit- und Weiterdenken
.
Mit den Augen im Kontakt sein, verbunden mit dem Blick. Blickkontakte sind ein wichtiges Ausdrucksmittel der Körpersprache (nonverbale Kommunikation). Auch Tiere pflegen den Blickkontakt, verstehen dies unterschiedlich als Kommunikation. „Einen Augenblick!“ heißt einen Moment Geduld. Der Augengruß ist ein kurzer Blickkontakt. Ein Moment ist ein Zeitraum von kurzer Dauer. Der Augenblick als Zeitbegriff – was ist schon ein Moment in der Evolution…?

„Anblicken einmal als einseitige Form des Besitzergreifens des Anderen, aber auch wechselseitig als selbstreflexive Konstruktion des Ich.
Der Mensch erkennt sich also im anderen.“ (Jean-Paul Sartre)

2 Comments

Schreibe eine Antwort zu bohlmeise Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.